Kata Coaching

Quick Info

Toyota Kata ist ein Muster, welches die Mitarbeiter nutzen, um wissenschaftlich an Problemstellungen heranzugehen. Damit die Mitarbeiter in allen Bereichen der Organisation das Muster des wissenschaftlichen Denkens annehmen, müssen diese von einem Coach begleitet werden. Die Problemstellungen bzw. Optimierungen, werden von den Mitarbeitern selbst durch Experimente durchgeführt.

Die Eigenständigkeit und die Wertschätzung von Mitarbeitern im Unternehmen wird dadurch stark gefördert. Mitarbeiter werden zukünftig viele Probleme selbstständig lösen können.

Dauer auf Anfrage
- 1
Termine auf Anfrage
- 3
- 5

Inhalte

● Definition von Toyota Kata

● Denke wissenschaftlich

● Kata im Management

● Indirekte Bereiche

● Verbesserungs-Kata

● Coaching-Kata

● Rollenverteilung

● Deming-Kreislauf (PDCA)

● Werkzeugkasten für Kata

● Widerstände

● Weiterlernen im Alter

● Kata-Projekte

● Wie startet man mit Kata?

● Kata-Fragen

● Challenge (Nordstern)

● Kata-Prozess

● Kata Storyboard

● Die Rolle des Coach

● Coach-Coach

● Benchmarkings

Wissenswertes

Kata Coaching ist eine äußerst wirksame und systematische Methode, die auf den bewährten Prinzipien des Toyota Kata-Konzepts basiert. Diese Methode zielt darauf ab, kontinuierliches Lernen und Verbessern zu fördern, indem sie strukturierte Routinen und Übungen bereitstellt. 

Diese Routinen und Übungen ermöglichen es den Mitarbeitern, ihre Problemlösungsfähigkeiten zu entwickeln, Prozesse zu optimieren und eine Kultur der kontinuierlichen Verbesserung zu etablieren. Durch den Einsatz von Coaching-Techniken werden Mitarbeiter befähigt, ihre Ziele zu erreichen und Hindernisse zu überwinden, indem sie systematisch kleine Experimente durchführen und daraus lernen. 

Dabei steht der iterative Prozess des Planens, Durchführens, Überprüfens und Anpassens im Mittelpunkt, der es den Mitarbeitern ermöglicht, sich kontinuierlich zu verbessern und sich an Veränderungen anzupassen. Kata Coaching fördert eine Umgebung, in der Mitarbeiter ermutigt werden, neue Ideen auszuprobieren, Risiken einzugehen und aus Fehlern zu lernen, was letztendlich zu Innovation, Effizienzsteigerung und organisatorischem Wachstum führt.

Historie

Die Methode der Kata hat ihre Wurzeln im Lean Management und wurde von Toyota entwickelt. Sie wurde ursprünglich als Teil des Toyota Kata-Konzepts eingeführt, das darauf abzielt, Führungskräfte und Mitarbeiter in den Prinzipien des kontinuierlichen Lernens und Verbesserns zu schulen.

Anwendung

Kata Coaching wird in verschiedenen Branchen und Bereichen eingesetzt, einschließlich Fertigung, Dienstleistung, Gesundheitswesen und Verwaltung. Es dient dazu, Führungskräfte und Mitarbeiter zu befähigen, kontinuierliche Verbesserungen durch regelmäßiges Üben von Problemlösungstechniken und -routinen zu erreichen.

Nutzen

Risiken

Kontaktformular