Kaizen

Kaizen ist eine Philosophie, um in kleinen Schritten kontinuierliche Verbesserungen durchzuführen. Durch Standards und schnelle Lösungen können Verschwendungen reduziert werden.

Zielsetzung
golf_glossar_zielsetzung

Vorgehensweise:

Voraussetzungen schaffen

Die Grundvoraussetzungen für ein erfolgreiches Kaizen sind, dass es vom Management unterstützt wird und fest in die Unternehmenskultur verankert wird.

Ordnung und Sauberkeit

Führen Sie jeden Tag kleine Verbesserungen durch. Beginnen Sie mit Ordnung und Sauberkeit am Arbeitsplatz. So schaffen Sie eine gute Arbeitsumgebung.

Standard schaffen

Standardisieren Sie Ihre Abläufe durch eine gute Visualisierung. Trainieren Sie Ihre Mitarbeiter in den neuen Standards.

Vereinfachen von Prozessen

Vereinfachen Sie gemeinsam mit den Mitarbeitern die Prozesse. Sie schaffen dadurch eine höhere Prozessgeschwindigkeit und reduzieren Verschwendung.

Mitarbeiter fördern

Mitarbeiter müssen selbstständig arbeiten. Fördern Sie die Selbstständigkeit durch Motivation und Schulung. Übertragen Sie Verantwortung auf die Mitarbeiter.

Kaizen als permanenten Kreislauf etablieren

Stellen Sie sicher, dass die Methoden und Werkzeuge von Kaizen ständig eingesetzt werden. Kaizen muss ein fester Teil der Unternehmenskultur werden.

Kaizen nutzt zur kontinuierlichen Verbesserung von Prozessen die PDCA Methode (Plan, Do, Check, Act). Die Mitarbeiter in dem Unternehmen sollen kleine tägliche Verbesserungen durchführen und dadurch alle Prozesse kontinuierlich verbessern. Anfänglich werden mit Kaizen Standard eingeführt durch eine strukturierte Arbeitsplatzgestaltung. Später wird Kaizen als Management-Philosophie betrachtet. Mit Kaizen-Boards wird der Stand von aktuellen Maßnahmen allen Mitarbeitern transparent dargestellt.

Beispiel:
Kaizen Board
Beispiel:
Problem Kaizen
Umstrukturierter Arbeitsplatz
  • 5S durchführen
  • Prozessablauf neu beschreiben
Unsicherheiten in Prozessen
  • Leitfäden in Arbeitsplatznähe aufhängen
  • Videos zu Prozessabläufen
Suche nach Kontaktdaten
  • Einführen einer Intranetlösung
  • Mitarbeiter aktualisieren Ihre Daten selbst
Funktionen von Dateien unklar
  • Revision von Dateien einführen
  • Mitarbeiter arbeiten vom Server
Fehler im Prozessablauf treten auf
  • Fehler im täglichen Meeting besprechen
  • Checklisten einführen
Ständige Einweisung von Mitarbeitern
  • Filme für die Einweisung neuer Mitarbeiter drehen
  • Qualifizierungsplan erstellen
Tipps:

▪ Kaizen sollte im gesamten Unternehmen eingeführt werden.
▪ Manager müssen Kaizen als Führungsinstrument erkennen.
▪ Werkzeuge müssen im gesamten Unternehmen standardisiert werden.